ArchaeoBW GmbH - Ihr archaeologischer Dienstleister für Baden-Wuerttemberg ArchaeoBW GmbH - Ihr archaeologischer Dienstleister für Baden-Wuerttemberg

Wir geben der Vergangenheit eine Zukunft

Ihr archäologischer Dienstleister für Baden-Württemberg

Prospektion in Unterankenreute

 

 

Das ehemalige Sägewerk in Unterankenreute soll zu einem Wohnquartier umgestaltet werden. Um im Vorfeld der Bauarbeiten zu klären, ob noch Überreste des mittelalterlichen Wasserversorgungssystem des Klosters Weingarten im Boden erhalten sind, wurden am 01. August 2019 drei Prospektionsgräben angelegt.

 

Der Stille Bach

Das Kloster hat im Mittelalter das ca. 11km lange Kanalsystem „Stiller Bach‟ angelegt. Zum einen, um das Kloster mit Wasser zu versorgen, aber auch um Mühlen, eine Färberei und ein Waschhaus zu betreiben. Bei Unterankenreute liegen mehrere Quellen zur Versorgung des Systems.

Luftbild der Prospektionsfläche in Unterankenreute

In den zwei angelegten Prospektionsschnitten konnten keine archäologischen Befunde dokumentiert werden, sodass die Prospektion noch am selben Tag beendet werden konnte und der Baumaßnahme nun nichts mehr im Wege steht.

 

 

<< zurück zur Übersicht